TGA-Objekte mit der Revit ProjectBox effizienter & systematischer platzieren

Sie möchten Ihre Planungsarbeiten in der Gebäudetechnik vereinfachen und beschleunigen? Die Revit ProjectBox von auxalia macht es möglich. Erfahren Sie in folgendem Video, wie Sie TGA-Objekte erheblich effizienter und systematischer platzieren können. 

Die Highlights im Überblick:  

  • MagicElement Planer: Häufig verfolgen ein Objekt oder eine Objekt-Gruppe ein bestimmtes Muster bzgl. ihrer Position, z.B. in Bezug auf Architektur-Bauteile wie Türen. Mit diesem Tool platzieren Sie Objekte nur einmal und bestimmen, wo diese Objekte kopiert werden müssen. 
  • KombiTool: Einfaches Platzieren von Schaltern und Steckdosen
  • Platzieroptionen: Anreihen, mittiges oder einfaches Platzieren
Dieses Video wurde im Rahmen unserer Webinarserie auxalia-on-air aufgezeichnet.
Share on linkedin
Share on facebook
Share on twitter
Share on xing
Share on email
Share on print

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.