Vorplanung in der TGA – so funktioniert’s!

Im Rahmen der Vorplanung ist es Aufgabe des Planers, Ziele und Vorgaben des Auftraggebers zu bestimmen und mit den Vorgaben bzw. Vorstellungen der weiteren Beteiligten abzustimmen. In der Praxis ist es für den TGA-Planer nicht leicht, diese zweckentsprechende Planungsleistung zu erstellen. Wie Sie das mit Autodesk Revit und der Revit ProjectBox effektiv durchführen können, zeigen wir Ihnen in diesem Vortrag.  

Share on linkedin
Share on facebook
Share on twitter
Share on xing
Share on email

Kitty Went, auxalia GmbH

21.05.2021

12:00

- 12:30 Uhr