Revit für Ingenieurbau Verkehrsanlagen (VA)

Zur Anmeldung

Dauer: 3 Tage
Uhrzeit: 09:00 bis 17:00 Uhr
Seminarart: Basic

Nach Abschluss der Revit für Ingenieurbau (Verkehrsanlagen) Schulung sind die Teilnehmer in der Lage, anhand der modellbasierten BIM-Arbeitsweise einen kleinen Bahnsteig samt Erschließung aus vorhanden Bauteilen zu erstellen. Aus dem Modell werden die entsprechenden Pläne und Ansichten abgleitet und Bauteillisten zur Vorbereitung der Massen erstellt. Sie können nach dem Seminar innerhalb der Neuplanung verschiedene Varianten darstellen.

Lerninhalte Zielgruppe Voraussetzungen

Die Teilnehmer werden in der aktuellen Softwareversion Revit 2022 geschult:

  • Benutzeroberfläche
  • Vorgaben zur Projekteinrichtung
  • Einlesen 3D-BIM/2D-CAD Grundlagen von anderen Fachplanern
  • Bahnsteigplanung mit Versorgung und Erschließung
  • Umbau- und Variantenplanung
  • Ableitung von Plänen und Ansichten aus dem Modell
  • Bauteillisten & Mengen
  • Zusammenarbeit im internen Team
  • Anwendung von Dynamo Skripte
  • Kurz Visualisierung, Virtual Reality Durchgang

Dieses Revit für Ingenieurbau (Verkehrsanlagen) Seminar richtet sich an Planer, die auf Trassierung basierte Projekte erstellen.

Rolle: Planung/Modellierung

  • Für das Einlesen der Bahnsteiggrundlage wird das Plugin von ProV vorausgesetzt.

Anmerkung:

Termin wählen:

475 €

pro Tag und Teilnehmer

Unternehmensinformationen (Rechnungsadresse):
Ansprechpartner (z.B. für Rückfragen):
Datenschutz(erforderlich)
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.