Revit für Gebäudetechnik (HLS)

Zur Anmeldung

Dauer: 4 Tage
Uhrzeit: 09:00 bis 17:00 Uhr
Seminarart: Basic

Nach Abschluss der Revit für gebäudetechnik (HLS) Schulung haben Sie einen globalen Überblick über benötigte Funktionen und Projekteinstellungen von Revit. Sie können die grundlegenden Revit-Voreinstellungen für Ihr erstes Gebäudetechnikprojekt setzen, CAD-Daten (2D/3D) zur Weiterverarbeitung referenzieren oder ein Revit-Modell (BIM-Modell) einbinden. Sie sind in der Lage, anhand der modellorientierten BIM-Arbeitsweise die Haustechnik eines Gebäudes in 3D zu planen und entsprechende Pläne zu erzeugen.

Lerninhalte Zielgruppe Voraussetzungen

Die Teilnehmer werden in der aktuellen Softwareversion Revit 2022 und Revit ProjectBox 2022 geschult:

  • Was bedeutet BIM in der TGA?
  • Benutzeroberfläche
  • Projektvorbereitung und Datenimport
  • Ansichtsvorlagen gewerkeabhängig einsetzen
  • MEP Räume in der Vorplanung
  • Gewerkeabhängiges Konstruieren
  • Beschriftung und Bauteillisten generieren
  • Datenausgabe

Das Revit für Gebäudetechnik (HLS) Seminar richtet sich an alle Neueinsteiger in die BIM-Technologie der Gebäudedatenmodellierung inklusive kompletter Haustechnik.

Rolle: Planung/Modellierung

  • Konstruktives Grundverständnis und Einblick in die zukünftigen CAD-Aufgaben
  • Erweiterung: Revit ProjectBox

Anmerkung:

Termin wählen:

475 €

pro Tag und Teilnehmer

Unternehmensinformationen (Rechnungsadresse):
Ansprechpartner (z.B. für Rückfragen):
Datenschutz(erforderlich)
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.