Revit-Bauteillisten zur Modellanalyse nutzen

Die BIM-Software Revit unterstützt Ingenieure, Planer und Bauunternehmer in den Gewerken Elektro und HLS bei der Modellierung auf eine hohe Detailgenauigkeit und bei der einfachen Koordinierung mit Gebäudeprojektmitwirkenden. Die koordinierten und konsistenten Daten im intelligenten 3D-Revit-Modell ermöglichen eine präzisere Planung. Integrierte Analysefunktionen und die Unterstützung ergänzender Lösungen von Autodesk und Partnern wie u.a. SOLAR-COMPUTER garantieren energieeffiziente Gebäudesysteme.

Wir zeigen Ihnen die allgemeine Funktionsweise von Autodesk Revit sowie Ändern und Prüfen von Bauteillisten in Bereichen Gebäude und Haustechnik für effizientes und schnelles Arbeiten.

 

Share on linkedin
Share on facebook
Share on twitter
Share on xing
Share on email

Daniel Löffler, auxalia GmbH

10.09.2020

10:00

- 10:45 Uhr