Autodesk Build

Bauinformationsverwaltung für 2D- und 3D-Daten für den Baustelleneinsatz

Autodesk Build kombiniert mobile Technologien für die Datenerfassung vor Ort mit cloudbasierter Zusammenarbeit und Berichterstellung. So wird eine optimierte Qualitätskontrolle durch Baustellen- und Sicherheitschecklisten sowie Mängel-Nachverfolgung gewährleistet. 

Mit Autodesk Build erhalten Sie Einblicke in Ihr Projekt, egal ob im Büro oder auf der Baustelle. Dabei können Sie auf Funktionalitäten für das Projekt- und Qualitätsmanagement sowie die Sicherheits- und Kostenkontrolle zurückgreifen.

Diese Software ist auch Bestandteil der Autodesk Construction Cloud (ACC), einer Plattform für das vernetzte Bauen. Sie wurde entwickelt, um die Herausforderungen der Baubranche – nämlich die Vernetzung von großen Datenmengen und Menschen – zu adressieren und viele Workflows in allen Bauphasen d.h. vom Entwurf, Planung, Ausführung bis zum Betrieb zu unterstützen. 

bildschirm autodesk build

Die wichtigsten Funktionen von Autodesk Build

  • Mängel-/Aufgabenmanagement
  • Checklisten
  • Bautagebuch
  • Modelle und Pläne
  • Berichte
  • Projektmanagement / RFI
  • Kostenmanagement
  • Sicherheitsmanagement

Das Mängelmanagement erfolgt durch das Aufgabenmodul in Autodesk Docs. Dieses bildet für verschiedene Anwendungsfälle, wie z.B. auch das Mängelmanagement auf der Baustelle, dank frei konfigurierbarer Aufgabentypen die Basis. Sie erhalten damit eine bessere Verbindung zwischen dem Mangel, dem Standort und dem Foto mobil vor Ort.

Root Cause 1 1200x676 1

Nutzen Sie Ihre Checklisten in digitaler Form auf der Baustelle und weisen Sie diese Teammitgliedern, Rollen oder Unternehmen zu.

Safety Checklists 1200x676 1

Erfassen Sie alle für das Bautagebuch relevanten Informationen auf dem Tablet und generieren Sie später Berichte.

daily logs

Mit Autodesk Build haben Sie die Möglichkeit, bereits im Planungsprozess erhobene Daten wie z.B. das Gebäudemodell und die dazugehörigen Pläne, weiter zu verwenden und auf der Baustelle abzurufen. Die Modelle und Pläne befinden sich auf der zentralen Plattform Autodesk Docs.

Aus allen auf der Baustelle erhobenen Daten können im Büro Berichte generiert und an Projektbeteiligte versendet bzw. gedruckt oder gespeichert/archiviert werden. So können z.B. mithilfe der Berichtsfunktion Firmen regelmäßig an die Abarbeitung der Mängel erinnert werden.

Safety Reports 1200x676 1

Bestandteil von Autodesk Build ist auch das Project Management und damit der Zugriff auf die RFI Funktionalität. Hiermit können zwischen allen Projektbeteiligten Informationsanfragen gestellt, kommentiert, diskutiert und letztlich abschließend beantwortet werden. So ist eine dauerhaft nachvollziehbare Dokumentation von zu klärenden Fragen im Projekt möglich.

Es ist für den Projektadministrator möglich, die Projekte für Autodesk Build am PC vorzubereiten und einzurichten, um diese dann auf der Baustelle nutzen zu können. So können z.B. Projektbeteiligte als Mitglieder eingeladen werden und Mängeltypen und Checklisten-Vorlagen erstellt werden.

Erhöhen Sie die Transparenz und verbessern Sie die Kontrolle der Baukosten, indem Sie alle Kosteninformationen auf einer einzigen Plattform zentralisieren und behalten Sie so das Gesamtbudget im Blick.

Erfassen und Standardisieren Sie Ihr Sicherheitsinspektionen. Nutzen Sie Dashboards, um über die Sicherheitsprobleme auf dem Laufenden zu bleiben und Vorfälle zu vermeiden.

9 Tipps, wie Sie Bauprojekte effizienter koordinieren

Als Unternehmen in der Baubranche kennen Sie es aus eigener Erfahrung: Der Druck, Projekte in immer kürzerer Zeit mit möglichst wenig Kosten zu realisieren, wächst kontinuierlich. Richtig eingesetzt können digitale Tools und Methoden Sie unterstützen, diese Anforderungen besser zu meistern und im Wettbewerb die Nase vorn zu haben.

Unser Leitfaden bietet Ihnen hilfreiche Tipps und wertvolle Anregungen, mit denen Sie Ihre Bauprojekte effizienter planen und umsetzen. 

9 tipps bauprojekte ebook thumbnail 1

Unverbindliche Beratung

Haben Sie die bisherigen Produkte von Autodesk BIM 360 bereits im Einsatz und möchten auf Autodesk Build umsteigen? Unser Customer Success Manager Artur Szymanski berät Sie zu Ihren individuellen Möglichkeiten. Nehmen Sie gleich Kontakt mit uns auf! 

artur szymanski ava

Artur Szymanski
B. Eng. Architektur
Customer Success Manager

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Gutschein sichern!