Schnelleinrichtung von Autodesk Revit Projekten mit Autodesk BIM 360 Design

Das Arbeiten mit einer Zentraldatei bietet die Möglichkeit, firmenintern mit mehreren Planungsbeteiligten an einem Modell zu arbeiten. Was aber, wenn die Bearbeiter im Homeoffice sind und ein direkter Zugang zum Server nicht möglich ist? Ziehen Sie dann einfach mit ihrem Zentralmodell auf BIM 360 Design um! Damit haben Sie einen zentralen Zugriff auf das Projektmodell in der Cloud und arbeiten weiterhin gemeinsam daran.

In der folgenden Webinar-Aufzeichnung bieten wir Ihnen einen Überblick darüber, wie Sie dies auch mit einer Testversion schnell umsetzen können, wie Sie Fallstricke vermeiden und welches die wichtigen Vorteile sind – auch längerfristig. Film ab!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Share on linkedin
Share on facebook
Share on twitter
Share on xing
Share on email
Share on print

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog abonnieren