TGA-Objekte mit der Revit ProjectBox effizienter & systematischer platzieren

Sie möchten Ihre Planungsarbeiten in der Gebäudetechnik vereinfachen und beschleunigen? Die Revit ProjectBox von auxalia macht es möglich. Erfahren Sie in folgendem Video, wie Sie TGA-Objekte erheblich effizienter und systematischer platzieren können. 

Die Highlights im Überblick:  

  • MagicElement Planer: Häufig verfolgen ein Objekt oder eine Objekt-Gruppe ein bestimmtes Muster bzgl. ihrer Position, z.B. in Bezug auf Architektur-Bauteile wie Türen. Mit diesem Tool platzieren Sie Objekte nur einmal und bestimmen, wo diese Objekte kopiert werden müssen. 
  • KombiTool: Einfaches Platzieren von Schaltern und Steckdosen
  • Platzieroptionen: Anreihen, mittiges oder einfaches Platzieren
Dieses Video wurde im Rahmen unserer Webinarserie auxalia-on-air aufgezeichnet.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Share on linkedin
Share on facebook
Share on twitter
Share on xing
Share on email
Share on print

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.