Autodesk Revit & AutoCAD MEP für BIM-Projekte mit Mehrwert

Die 2016 gegründete NR Ingenieure GmbH übernimmt für ihre Kunden die Planung und Bauleitung nach HOAI für die Gewerke Sanitärtechnik, Heizungstechnik, Lüftungstechnik und Kältetechnik. Darüber hinaus berät und optimiert das Unternehmen rund um die Bereiche Energieeffizienz und Energiemanagement. 

Autodesk Revit und AutoCAD MEP von Anfang an 
NR Ingenieure setzt bereits seit 2016 Autodesk Revit und AutoCAD MEP im Planungsalltag ein. Die Gründe liegen auf der Hand. “Mit AutoCAD MEP waren wir bei der Unternehmensgründung bereits vertraut und hochzufrieden. Deshalb gab es keinen Grund, eine neue Software einzuführen”, erklärt Geschäftsführer Marco Romy. Von Anfang an werden bei NR Ingenieure alle Planungen in 3D durchgeführt. Warum, beschreibt Marco Romy: “Wir möchten unseren Kunden einen Mehrwert bieten und Ihnen bereits in der Planungsphase einen transparenten Überblick über ihre Anlagentechnik verschaffen. Zudem streben wir die Koordination und Kollisionsprüfung aller Gewerke bereits während der Planung an. Mit Revit können wir nun BIM-basierte Projekte effizient umsetzen.” 

Überzeugende Schulungs- und Supportqualität 
Bei der Einführung von Revit wurden die Mitarbeiter durch die auxalia Experten mit zwei 2-tägigen Schulungen unterstützt. “Mit auxalia haben wir schon unter der damaligen Firmierung Bytes & Building positive Erfahrungen gemacht. Gerade auch, was den Support im Alltag angeht. Bei auxalia findet sich immer ein kompetenter Ansprechpartner, der sich bei Softwareproblemen schnellstmöglich um eine Lösung kümmert”, stellt Marco Romy zufrieden fest. 

Gute Gründe für eine Fortsetzung der erfolgreichen Zusammenarbeit in der Zukunft.  

 www.nr-ingenieure.de