Mit der AutoCAD Mobile App alle Dokumente immer & überall zur Hand

Die 1968 gegründete dtm Datentechnik Moll GmbH in Meckenbeuren bildet mit rund 75 Mitarbeitern die größte GmbH im Firmenverbund der dtm Group. Kernkompetenz des Unternehmens ist die Beratung, Konzeption, Planung und Ausführung von aktiven- und passiven IT-Infrastrukturen für den Bau von Rechenzentren sowie die Planung von ITK-Infrastrukturen. 

 Verteilte Projekte und Mitarbeiter erschweren Dokumenten-Management  
Als langjähriger Kunde von auxalia nutzt dtm schon seit einigen Jahren Autodesk Produkte wie AutoCAD MEP und AutoCAD Architecture bzw. AutoCAD Toolsets im Planungsalltag. Seit einem Jahr wird zudem die AutoCAD Mobile App eingesetzt. Die Gründe dafür sind vielschichtig: 

  • Projekte in ganz Deutschland und Europa sowie an verschiedenen Standorten in Deutschland verteilte Mitarbeiter erforderten eine Lösung für standortübergreifendes Dokumenten-Management. 
  • Viele Planungs- und Dokumentationsprozesse erfolgten bislang in Papierform. Dies bremste die Übermittlung wichtiger Daten und Dokumente erheblich aus.  
  • Bisherige analoge Workflows waren fehlerbehaftet, die Lesbarkeit der Dokumente schwierig, die Ablage und Dokumentation aufwändig.  
  • Da es immer nur ein Originaldokument gab, konnte andere Standorte immer nur auf Kopien mit evtl. anderem Informationsstand zugreifen.  

Ortsunabhängige Bereitstellung von Dokumenten gefragt 
Bei den genannten Herausforderungen ergaben sich die Ziele beim Einsatz der AutoCAD Mobile App praktisch von selbst: 

  • Standortübergreifende Koexistenz der Zeichnungen auf demselben Informationsstand 
  • Bereitstellen der Dokumente in einheitlichem Dateiformat, um Schnittstellenprobleme zu vermeiden 
  • Schnelles, zeit- und ortsunabhängiges Bereitstellen sämtlicher Dokumente (bei vorhandener Datenverbindung) 
  • Vereinfachte Ablage und Dokumentation der Zeichnungen und Dokumente 
  • Vornehmen von Änderungen in den Zeichnungen direkt auf der Baustelle inkl. Vergleichsoption mit anderen Dokumenten 
  • Verhindern von Datenverlusten

Einfachere, schnellere und sicherere Planungsprozesse per AutoCAD Mobile App 
Als Lösung für alle diese Herausforderungen und Ziel fiel die Wahl von dtm auf die AutoCAD Mobile App. Die ebenfalls evaluierte Dokumentation und Prüfung der Dokumente über den Adobe Acrobat Reader wurde nicht weiter verfolgt. Dies hätte eine weitere Software bzw. Schnittstelle zum AutoCAD System erfordert. Die AutoCAD Mobile App ist dagegen voll in AutoCAD integriert und bereits in der Lizenz enthalten.  

Seit einem Jahr ist die AutoCAD Mobile App im Planungsalltag bei dtm im Einsatz. Daniel Wohnhaas, zuständig für Planung und Dokumentation bei dtm, berichtet von den erhofft positiven Ergebnissen: “Mit der AutoCAD Mobile App konnten wir die Prozesse bei der Dokumentation beschleunigen und die Kontrolle bei Änderungen durch die praktische Vergleichsfunktion optimieren. Dank reduzierter Schnittstellen konnten wir zudem unsere Produktivität steigern. So wurde bei Mitarbeitern der Zeitaufwand in der Nachbearbeitung nach der Vorabnahme um ca. 60-80% verringert, da das mühsame Zusammentragen von Informationen aus verschiedenen PDFs und anderen Lösungen wie THEMIS entfällt. Ein Bonus ist, dass die App dank vereinfachter CAD-Funktionen auch für nicht CAD geübte Mitarbeiter problemlos nutzbar ist.” Kein Wunder also, dass die Lösung sehr gut von den Mitarbeitern angenommen und eingesetzt wird. 

 www.dtm-group.de 

Gutschein sichern!