Neuerungen zu BIM 360, Autodesk Docs & Autodesk Construction Cloud

Sie haben Fragen rund um BIM 360 Docs, Autodesk Docs und die Autodesk Construction Cloud? Wir haben hier die wichtigsten Informationen für Sie zusammengestellt:  

BIM 360 Docs und Autodesk Docs 

  • Seit 7. Juli 2021 lässt sich Autodesk Docs als eigenständige Anwendung abonnieren. 
  • Autodesk Docs ist inzwischen außerdem Bestandteil der AEC Collection (weitere Informationen dazu finden Sie hier). 
  • Autodesk Docs ist auch im Abonnement aller anderen Autodesk Construction Cloud Produkte (Autodesk BIM Collaborate, Autodesk BIM Collaborate ProAutodesk Takeoff und Autodesk Build) enthalten. 
  • Zum 7. Juli 2021 wurde „BIM 360 Docs“ in „Autodesk Docs“ umbenannt. 
  • Mit Autodesk Docs können Abonnenten jetzt auf Projekte in der Autodesk Construction Cloud oder auf der BIM 360-Plattform zugreifen. 
  • Mit der Einführung von Autodesk Docs wird BIM 360 Docs nicht mehr zum Kauf angeboten.  
  • Benutzer von BIM 360 Docs können ihre aktuellen Abonnement-Verträge weiterhin nutzen und verlängern. Bestehende Abonnements für BIM 360 Docs werden automatisch im Verhältnis 1:1 auf Autodesk Docs aktualisiert. 

Alle Informationen rund um Autodesk Docs und BIM 360 Docs finden Sie hier. 

Autodesk Docs & ISO 19650: Unterstützung der empfohlenen Prozesse zur Abwicklung von Bauprojekten 

Autodesk hat unter Berücksichtigung der ISO 19650 neue Funktionen eingeführt, die zusätzliche Mehrwerte beim Einsatz mit Autodesk Docs bieten. Diese Funktionen beinhalten die Namenskonvention selbst und die dafür erforderlichen Attribute. Die Dateinamenskonvention lässt sich dazu über die erforderlichen Attribute durchsetzen. Grundsätzlich lässt sich die Dateinamenskonvention der ISO 19650 als Vorgabe verwenden. Es gibt aber umfangreiche Anpassungsmöglichkeiten, um die Prüfung der Dateinamen gemäß den speziellen Projektanforderungen in Autodesk Docs zu hinterlegen. 

Autodesk Docs ISO 19650 Dateinamen 1

Möglich ist eine projektweite Verwaltung der Datei-Attribute, wie Status, Revision oder Index über alle Ordner hinweg. Die Dateinamenskonvention lässt sich aber nur bei ausgewählten Ordnern aktivieren.  

Um die Einhaltung der Vorgaben sicherzustellen, werden alle neuen Dateien beim Hochladen in die ausgewählten Ordner automatisch gegen die Dateinamenskonvention geprüft. Passt die Benennung der Datei nicht, müssen erforderliche Attribute zuerst in einem sogenannten „Haltebereich“ korrekt ausgefüllt werden, um das Hochladen zu ermöglichen. 

Achtung: Die neuen Funktionen gelten nur für neu erstellte Projekte seit Ende Mai 2021. 
Hinweis: Diese Funktionen wurden zeitgleich Nutzern der BIM 360 Plattform und der Autodesk Construction Cloud Plattform bereitgestellt. 

Autodesk Construction Cloud auf EU-Servern

Seit dem 27. Mai 2021 steht die Autodesk Construction Cloud auch auf EU-Servern zur Verfügung. Für folgende Lösungen auf der Autodesk Construction Cloud Plattform können Sie den europäischen Server nutzen: 

  • Autodesk Docs 
  • Autodesk BIM Collaborate 
  • Autodesk BIM Collaborate Pro 
  • Autodesk Build 
  • Autodesk Takeoff 

Zum Zeitpunkt des Kaufs können Sie die EU-Region für die Speicherung von Inhalten auswählen. Wenn Sie mit einem bestehenden BIM 360-Konto in der EU-Region Zugriff auf ein ACC-Konto erhalten möchten, können Sie Ihr bestehendes Konto verwenden. Um das Konto für Projekte auf der ACC-Plattform zu nutzen, müssen Sie eines der oben genannten Produkte abonniert haben. 

Wichtig: Wenn Sie Inhalte im Zusammenhang mit einem Projekt primär in den USA und andere primär in der EU-Region speichern möchten, benötigen Sie zwei ACC-Konten oder -Mandanten: eins für die US-Region und eins für die EU-Region. 

Alle Informationen zur Autodesk Construction Cloud auf EU-Servern finden Sie hier. 

Jetzt Kontakt aufnehmen & beraten lassen!

Sie haben Fragen rund um die Lizensierung, Anwendung und Vorteile der Autodesk Construction Cloud sowie von Autodesk Docs oder BIM 360 Docs? Nehmen Sie direkt Kontakt mit uns auf.

Share on linkedin
Share on facebook
Share on twitter
Share on xing
Share on email
Share on print

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.