Autodesk BIM 360 Design ermöglicht Projektdaten-Hosting in Europa

Seit dem 8. April 2020 ist es soweit: Nutzer von Autodesk BIM 360 Design können ihre Projektdaten in einem Rechenzentrum in Europa speichern und zentral bereitstellen. Autodesk reagiert damit auf die Anfragen und Wünsche vieler europäischer Kunden. Hier kurz und kompakt Antworten auf die wichtigsten Fragen:

Wie können aktuelle BIM 360 Design Kunden ein in Europa gehostetes Konto erstellen?

Ein Vertragsmanager erwirbt ein neues Abonnement (Einzelplatz) von BIM 360 Design im Rahmen eines neuen Vertrags. Falls Sie bereits ein US-Konto besitzen, müssen Sie ein zusätzliches EU-Konto bestellen. Bei der Einrichtung des Kontos wählen Sie dann „Europa“ als Speicherort für die Projektdaten.

Kann man selbst die Projektdaten oder Nutzer eines in den USA gehosteten BIM 360 Design in das europäische Rechenzentrum migrieren?

Eine automatisierte Migration ist derzeit nicht möglich. Autodesk empfiehlt deshalb, laufende Projekte mit US-Hosting abzuschließen und das europäische Hosting für neue Projekte zu nutzen.

Sind sämtliche Komponenten von BIM 360 Design im europäischen Rechenzentrum verfügbar?

Die folgenden Module sind bei EU-Hosting verfügbar:

  • Revit Cloud Worksharing (ab Revit 2021)
  • Collaboration for Civil 3D (ab Civil 3D 2020.2)
  • Collaboration for Plant 3D (ab Plant 3D 2021)
  • BIM 360 Document Management
  • BIM 360 Design Collaboration
  • BIM 360 Project Home

Ist Projektdaten-Hosting in Europa auch in der Testversion von BIM 360 Design verfügbar?

Nein, derzeit ist die Nutzung der BIM 360 Design Testversion bei europäischem Hosting nicht möglich. Falls Sie dennoch auf dem EU-Server mit der Testversion arbeiten möchten, setzen Sie sich bitte mit Ihrem auxalia Account Manager in Verbindung. Wir beraten Sie gerne!

Alle Informationen über das Hosting von BIM 360 Design Projektdaten in Europa finden Sie in den Autodesk FAQs.

Share on linkedin
Share on facebook
Share on twitter
Share on xing
Share on email
Share on print

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.