Autodesk Navisworks Tipps & Tricks: Schnelles Öffnen von IFC-Dateien ohne externen IFC-Viewer

Immer wieder kritisieren Kunden die Geschwindigkeit, mit der IFC-Dateien in Autodesk Navisworks angezeigt werden. Obwohl andere, herstellerneutrale IFC Viewer wie z.B. FZKViewerBIMcollab ZOOM oder BIMvision IFC-Dateien erheblich schneller öffnenkönnte man hier das Argument anführen, dass Navisworks natürlich nicht als purer IFC-Viewer konzipiert ist. Leider hilft das den Anwendern nicht wirklich weiter.  

Die gute Nachricht: Es gibt in Autodesk Navisworks eine Einstellung, mit der IFC-Dateien erheblich schneller geöffnet werden könnenDazu stellt man unter Optionen die Standardeinstellung für das Öffnen der IFC Dateien einfach auf Ältere (Legacy) ein (s. dazu auch den Beitrag im Autodesk Knowledge Network).  

Navisworks IFC 01

Das Ergebnis: In unser Testdatei wurde damit die Öffnungszeit von langsamen 55 Sekunden auf akzeptable 13 Sekunden reduziert 

Dennoch empfehlen wir, mehrere herstellerneutrale IFC-Viewer zu nutzen, um die Ergebnisse miteinander vergleichen zu können und zu einem verlässlichen Ergebnis zu kommen. Gerade bei neuen Funktionalitäten, wie z.B. IFC4, können durch den Einsatz mehrerer IFC-Viewer Fehler vermieden werden. Einen kompakten Überblick über besonders beliebte IFC-Viewer finden Sie hier.   

Hinweis zur Kompatibilität mit IFC 4.0: Aktuell ist das IFC 4.0 Format in Autodesk Navisworks noch nicht zertifiziertHier können derzeit noch Probleme beim Import von IFC4 Dateien entstehen. Dies dürfte aber in zukünftigen Navisworks Versionen beseitigt werden. 

Jetzt Kontakt aufnehmen & beraten lassen!

Sie haben Fragen zum Einsatz von IFC-Dateien mit Autodesk Navisworks oder generell zum Thema openBIM mit IFC? Nehmen Sie direkt Kontakt mit uns auf. 

Share on linkedin
Share on facebook
Share on twitter
Share on xing
Share on email
Share on print

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.