MYCAD

IFH Intherm 2024

Besuchen Sie die IFH Intherm 2024 in Nürnberg: Ein Muss für Fachleute der Sanitär-, Haus- und Gebäudetechnik

Vom 23. bis 26. April 2024 wird Nürnberg zum Treffpunkt der SHK-Branche, denn die IFH Intherm, die führende Fachmesse für Sanitär, Haus- und Gebäudetechnik, öffnet ihre Tore. Als renommierter Veranstaltungsort bietet die Messe eine einmalige Plattform für Experten, um die neuesten Trends und Technologien in den Bereichen Heizung, erneuerbare Energien, Mess- und Regelgeräte sowie innovative Lösungen für Haus- und Gebäudetechnik zu entdecken und zu diskutieren.

In 2024 legt die Messe einen besonderen Fokus auf die Themen digitale Unternehmensführung, Nachhaltigkeit und Komfort. Die Messe bietet außerdem die Chance, sich über digitale Trends in der Unternehmensführung zu informieren. Themen wie Digitalisierung im Büro und auf der Baustelle, digitale Kundenberatung, Büroorganisation mit KI, BIM und Influencer-Kooperationen stehen im Mittelpunkt.

auxalia auf der IFH Intherm: BIM in der TGA effizienter einführen und nutzen

auxalia ist auf der IFH Intherm mit einem eigenen Messestand vertreten und bietet Besuchern umfassende Beratung zu Herausforderungen in der Planung der Gebäudetechnik. Im Fokus stehen dabei BIM-Lösungen wie die auxalia Revit ProjectBox, mit Funktionen nach Maß für alle Gewerke. Unsere Experten stehen Ihnen gerne zur Verfügung, um individuelle Anforderungen zu besprechen und maßgeschneiderte Lösungen vorzustellen.

 

Jella-Maria Schlenker

Stellvertretende Vertriebsleiterin Bad Dürrheim / Customer Success Manager

Tamara Häßler

Account Manager

Maximilian Schuller

B. Eng. Gebäudetechnik
BIM Consultant

Hartmut von der Mehden

Dipl.-Bauingenieur
Senior BIM Consultant