BIM-Lösungen für die Fertigungsindustrie

BIM in der Fertigung effizienter einführen und nutzen

Die Digitalisierung der Baubranche durch Building Information Modeling (BIM) sorgt dafür, dass auch Hersteller von Bauprodukten bzw. Produkten der Gebäudetechnik diese Architekten, Planern und Ingenieuren als BIM-Daten zur Verfügung stellen müssen. Beispielsweise als Autodesk Revit Familien oder IFC-Dateien für openBIM Projekte. Zudem wächst die Anzahl an Ausschreibungen, bei denen die BIM-Methodik und BIM-Objekte gefordert sind.

auxalia unterstützt Sie als Hersteller dabei, die BIM-Potenziale optimal zu nutzen, Produktdaten in BIM-Daten zu verwandeln und effiziente BIM-Prozesse einzuführen.


So profitieren Hersteller von der BIM-Methodik

Vorteil BIM

BIM bildet auch für Hersteller mehr und mehr einen wichtigen Baustein einer ganzheitlichen Digitalisierungsstrategie. BIM-Inhalte müssen nach ihrer Detailstufe (Level of Details, LOD) differenziert werden. Welcher Detaillierungsgrad des BIM-Objektes bevorzugt wird, liegt beim jeweiligen Projektbeteiligten. Für Hersteller ist bei der Erstellung von BIM-Inhalten die Vereinfachung der Modellgeometrie essentiell. Viele Details, die Ihnen als Hersteller wichtig sind, haben für das Gebäudemodell keine Bedeutung und verlangsamen das Modell enorm.

Unsere Services für Hersteller im Überblick

Ihre Berater & Begleiter für erfolgreiche BIM-Projekte

auxalia bietet Ihnen als Fertigungsunternehmen ein umfassendes Beratungs-, Seminar- und Technologie-Portfolio, mit dem Sie Ihre Herausforderungen erfolgreich meistern.

Individuelle Beratung

Alles beginnt in der Regel mit einem Discovery Workshop. Hier geht es um Ihre Prozesse, Herausforderungen und Ziele. Für den Auf- und Ausbau Ihrer BIM-Organisation dient unser BIMfit Konzept. Dies ist keine standardisierte Lösung, sondern ein mehrstufiges Konzept, das Ihrem Digitalisierungslevel und Wissensstand individuell angepasst wird.

Seminare und individuelle Schulungen

Einsteiger und Fortgeschrittene können hier grundlegendes Know-how rund um Autodesk Software für Hersteller und BIM erwerben und gezielt erweitern.

Technischer Support

Die beruflichen Wurzeln der Support-Mitarbeiter liegen in der Architektur. Aus diesem Grund sprechen Ihre Ansprechpartner im Support Ihre Sprache und können Ihnen schnell und unkompliziert zur Anwendung der Autodesk und auxalia Software helfen.

Kompetente Projektbegleitung

Unsere Experten helfen Ihnen bei laufenden Projekten dabei, Schwachstellen in der Planung frühzeitig aufzudecken, BIM-spezifische Arbeitsweisen im Projektteam zu etablieren, Projektfortschritte zuverlässig zu kontrollieren sowie die interdisziplinäre Kommunikation mit internen und externen Projektbeteiligten zu verbessern.

Software-Installation und Lizenz-Management

Unsere erfahrenen Techniker unterstützen Sie gerne bei der Installation und Konfiguration Ihrer Softwarelösungen sowie bei der Verwaltung Ihrer Lizenzen. So können Sie vom ersten Tag an produktiv mit Ihrer neuen Software arbeiten und behalten den Überblick über sämtliche Lizenzen.

Kostenlose Webinare

Unsere praxisorientierten Experten-Webinare zu Architektur- und BIM-relevanten Technologien der Reihe auxalia-on-air bieten Ihnen die Möglichkeit, rund um Autodesk und auxalia Software auf dem Laufenden zu bleiben. Zudem gewinnen Sie wertvolle Tipps & Tricks zur effizienten Anwendung in der Praxis.

Software nach Maß für die Fertigungsindustrie

Ob Autodesk Revit oder die umfassende AEC-Collection. Wir finden für Sie die passende Lösung. Zudem ergänzen wir Autodesk Standardlösungen durch Eigenentwicklungen, mit denen sich das Erstellen von BIM-Bauteilen noch effizienter gestalten lässt.

Autodesk Basis

  • Autodesk Revit
    BIM-Software für die Bereiche Architektur, Gebäudetechnik, Ingenieurbau und Bauausführung
  • Autodesk AEC Collection
    Alle wichtigen Software- und Cloud Lösungen für die Baubranche in einem Paket

auxalia Erweiterungen

Zusatzprodukte

  • Autodesk Construction Cloud
    Alle Autodesk Cloudlösungen für BIM-konforme Projektkoordination und gewerkeübergreifende Zusammenarbeit.

Beispiele: Ihr individueller Weg zum Wissen

Es gibt keinen standardisierten Weg, um Ihrem individuellen Wissensbedarf gerecht zu werden. Deshalb entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen Ihren speziellen Weg zum Wissen. Hier einige Beispiele:

BIM-Einsteiger

  • Sie sind Einsteiger in Revit und möchten sich in Richtung BIM weiterentwickeln. Nach Besuch eines 4-tägigen Basis/Grundlagenseminar, haben Sie einen globalen Überblick. Zudem sind Sie in der Lage, anhand der modellorientierten BIM-Arbeitsweise in 3D zu planen und entsprechende Pläne zu erzeugen.
  • Nach einiger Zeit möchten Sie Ihren Revit Wissensstand vertiefen und möchten künftig auch eigene Bauteile erstellen. Dazu besuchen Sie ein 2-tägiges Seminar, z.B. Revit für Architektur Familienerstellung.
  • Jetzt sind Sie ein versierter Revit Anwender. Sie möchten sich für BIM weiter qualifizieren und dies auch für Ihre Planungspartner dokumentieren. Daher besuchen Sie das 2-tägige BIMfit Seminar: BIM-Grundwissen, das Sie mit einem offiziellen Zertifikat abschließen.
  • Um den Datenaustauch und Verständnis mittels IFC in BIM Projekten besser meistern können, ist das 2-tägige Seminar openBIM mit IFC das Richtige.
  • In Ihrer Fortbildung unterstützen wir Sie mit umfassendem Support rund um die Anwendung Ihrer BIM-Software. Zudem beraten und begleiten wir Sie bei Bedarf in anspruchsvollen BIM-Projekten.

Cloud - Kommunikation

  • Um die Möglichkeiten und Vorteile der BIM-Arbeitsweise vollauf zu nutzen, lassen Sie sich in weiteren Technologien schulen, mit denen Sie die Projektkoordination und die interdisziplinäre Zusammenarbeit optimieren können.
  • Die besuchen das 1-tägige Seminar Autodesk Docs für das zentrale Dokumenten-Management
  • Für die BIM-Koordination und Zusammenarbeit mit internen und externe Revit Planer ist die Ergänzung mit dem 1-tägigen BIM Collaborate Seminar das Richtige.
  • In Ihrer Fortbildung unterstützen wir Sie mit umfassendem Support rund um die Anwendung Ihrer BIM-Software. Zudem beraten und begleiten wir Sie bei Bedarf in anspruchsvollen BIM-Projekten.
Consulting / Support Friedhelm Jung

Dipl.-Bauingenieur
BIM Consultant

Sie haben Fragen?
Consent(Required)
This field is for validation purposes and should be left unchanged.