MYCAD Newsletter Videothek Dokumentation Support
Allgemein

Neu beim Autodesk Premium Account: Berichte auf Session-Ebene

Gute Neuigkeiten für unsere Autodesk Premium-Nutzer! Ab dem 2. Oktober bietet Autodesk eine brandneue Funktion an, die es Administratoren ermöglicht, tiefer in die Aktivität und das Engagement ihrer Nutzer einzutauchen. 

Was ist neu? 

Für alle Administratoren mit einem Premium-Tarif – sei es ein Flex- oder ein Einzelbenutzer-Abonnement – steht nun ein Betaversion von Berichten auf Session-Ebene zur Verfügung. Dies wird innerhalb Ihres bestehenden Nutzungsdatenexports integriert. 

Warum ist das wichtig? 

Durch den Zugriff auf diese detaillierten Daten können Sie genau nachvollziehen, wie und wann Einzelpersonen Ihre Software nutzen. Dies ist ein großartiges Werkzeug, um das allgemeine Engagement und die Nutzung der Software besser zu verstehen und gegebenenfalls zu optimieren. 

Was beinhalten diese Berichte? 

Die Session-Ebene Berichte bieten Details wie: 

  • Software-Version 
  • Verwendetes Gerät 
  • Startdatum der Session 
  • Dauer der Session in Stunden 
  • Dauer der Session in Sekunden 

Bitte beachten Sie, dass diese Berichte derzeit nur als Betaversion verfügbar sind und daher im Export entsprechend gekennzeichnet sind. Zudem sind sie auf bestimmte Produkte und Versionen beschränkt. Für den besten Überblick raten wir Ihnen, Ihre Software stets auf dem neuesten Stand zu halten. 

Das könnte Sie auch interessieren: Autodesk Account: Single Sign-On, Nutzungsberichte und Massenlöschung für Administratoren