BIM-Cluster BW BIM-Award 2021: Ausgezeichnete BIM-Denker gesucht!

In diesem Jahr ist es mal wieder soweit: Der BIM Cluster Baden-Württemberg vergibt den BIM-Award 2021. Unter dem Motto “Wir denken, also BIM ich” sollen die besten BIM-Denker (und natürlich BIM-Anwender) ausgezeichnet werden. Der Denker des Bildhauers Auguste Rodin steht dabei als Symbol, Projekte allumfänglich zu durchdenken und anhand strukturierter Daten nachhaltige Architektur zu erschaffen.  

BIM Cluster BW BIM Award 2021

Der BIM Award 2021 wird erstmals in Kooperation mit buildingSMART Deutschland realisiert. Konkret werden Auszeichnungen in 5 Kategorien vergeben: 

  • Bestes Infrastrukturprojekt: Projekte, die Lösungen im Bereich Infrastruktur entwickeln und bereits geschaffen haben, die Standards nutzen und innovative Ideen angegangen sind, u.a. für Brücken, Tunnel, Straßen, Bahntrassen, Stationen, Tiefbau, Energie etc. 
  • Bestes Hochbauprojekt: Projekte aus dem Hochbau, welche die BIM-Methode in der eigenen Projektlandschaft erfolgreich integriert haben und ein kollaboratives Arbeiten aller Projektbeteiligten leben. Dabei liegt der Fokus neben den verwendeten Tools auf der Qualität des BIM-Managements. 
  • openBIM: Projekte, bei denen der offene, herstellerneutrale Austausch praktiziert wurde. Besonders wird darauf Wert gelegt, dass durch die Standards von buildingSMART eine Verbesserung der Abläufe in verschiedenen Projektphasen und Anwendungsfällen erzielt werden konnte. 
  • Rethink BIM: Projekte von „Neu-Denkern“ der Branche mit dem Ziel, Planungs-, Kommunikations- und Bauprozesse zu optimieren und die Digitalisierung des Bauwesens weiter voranzutreiben. 
  • Forschung & Lehre: Projekte mit akademischem Hintergrund, die sich zum Ziel gesetzt haben, neue Prozessabläufe zu erforschen, um die BIM-Methode und die Digitalisierung der Branche voran zu bringen. 

Die Bewerbungsphase für den BIM Cluster BW Award 2021 endet am 15.06.2021. Nach Sichten aller Bewerbungen werden pro Kategorie 3 Finalisten bis zum 18.07.2021 ausgewählt. Die finalen Preisträger werden bis 15.09.2021 bestimmt. 

Die Preisträger der Einzelkategorien können ihr prämiertes Projekt am 21.10.2021 in den Stuttgarter Wagenhallen auf einem hybriden Event dem BIM Cluster Netzwerk präsentieren. Als Preis winkt pro Kategorie ein auf das Projekt zugeschnittener Aftermovie, inklusive Interview und Ausschnitt der Projektpräsentation. Zudem wird den Prämierten ein skulpturaler BIM-Denker sowie eine Urkunde überreicht. In der Kategorie Forschung & Lehre wird ein Preisgeld von 2.000 Euro ausgeschrieben. 

Alle Infos und das Anmeldeformular zum BIM Award 2021 des BIM Cluster BW finden Sie hier 

Jetzt Kontakt aufnehmen & beraten lassen!

Sie möchten frisch in die BIM-Methodik einsteigen oder Ihr BIM-Knowhow gezielt erweitern, z.B. rund ums Thema openBIM? Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf! 

Share on linkedin
Share on facebook
Share on twitter
Share on xing
Share on email
Share on print

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Gutschein sichern!