Heißer Wettbewerbsherbst: BIM Award 2021 & BIM Champion 2022

Das Building Information Modeling (BIM) enorm an Bedeutung gewinnt, zeigt sich auch an der stetig wachsenden Anzahl an BIM-Awards, die von verschiedenen Institutionen vergeben werden. 

BIM Cluster BW: BIM Award 2021 

Der diesjährige BIM Award des BIM Cluster Baden-Württemberg wird unter dem Motto „Wir denken, also BIM ich“ vergeben. Das Motto steht dabei für das neue Selbstbild der Branche, die sich in einem digitalen Wandel befindet. Der BIM Cluster BW Award 2021 wird vom BIM Cluster BW e.V. selbst und erstmals in Kollaboration mit buildingSMART Deutschland umgesetzt, die eine eigene Kategorie (openBIM) ausschreiben. auxalia ist natürlich bei beiden Institutionen aktives Mitglied und wird auch bei der Preisverleihung in Stuttgart Flagge zeigen.

BIM Cluster BW Finalisten

Im Fokus des Wettbewerbs stehen Firmen und Projekte aus und um Baden-Württemberg, die mit Ihrer Auszeichnung die lokale Entwicklung der BIM-Methode im Ländle stellvertretend repräsentieren. Gesucht werden Projekte aus den Bereichen Infrastruktur, Hochbau, openBIM, Rethink BIM sowie Forschung & Lehre.  

Die Ausschreibungsphase endete bereits am 15. Juli 2021. Die Preisträger der Einzelkategorien haben die Chance Ihr prämiertes Projekt am 21.10.2021 in den Wagenhallen Stuttgart auf dem hybriden Event dem BIM Cluster Netzwerk zu präsentieren. Als Preis erhalten die Gewinner je Kategorie einen exklusiv auf das Projekt zugeschnittenen Aftermovie, eine BIM-Denker Skulptur sowie eine Urkunde für Ihr eingereichtes Projekt als Aushängeschild für Ihr Unternehmen. In der Kategorie Forschung & Lehre wird ein Preisgeld von 2.000 Euro ausgeschrieben. 

BIM Champion 2022 

buildingSMART Deutschland schreibt aber auch einen eigenen Preis aus. Gesucht wird der BIM Champion 2022. Hier werden herausragende BIM-Projekte und -Arbeiten aus ganz Deutschland in folgenden Kategorien prämiert: 

  • Planung 
  • Bauausführung (auch Baubetrieb) 
  • Betrieb/Unterhalt (auch Bewirtschaftung) 
  • Bauzulieferer (Hersteller, Vertrieb, Handel) 
  • Nachhaltigkeit (Fokus: Ressourcenschonung und Umweltschutz) 
  • Arbeiten von Auszubildenden und Studenten 

Alle Kategorien gelten gleichermaßen für Hochbau, Infrastruktur und Ingenieurbau. Auch Bauherren können im Team mit ihrem Planer, Bauausführenden, Betreiber oder Zulieferer spannende BIM-Projekte einreichen. 

BIM Champions 2022

Die Einreichungsfrist für die erste Phase des Wettbewerbs (Interessensbekundung über das Bewerbungsportal) endet am 15. Oktober 2021. In der 2. Phase werden jeweils 3 Teilnehmer der 1. Phase durch die Jury ausgewählt. In der Folge muss ein Präsentationsfilm über das BIM-Projekt eingereicht werden.  

Die BIM-Champions werden am 3. Mai 2022 beim buildingSMART-Anwendertag in Dresden im Rahmen des Abendempfangs geehrt, der am Vortag des Anwendertags stattfindet.  

Share on linkedin
Share on facebook
Share on twitter
Share on xing
Share on email
Share on print

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.