Autodesk Revit – Objekte in runder Umgebung platzieren

Sicher wissen Sie schon, dass Objekte in Autodesk Revit mit Hilfe der Leertaste an schräg liegenden, aber auch an runden Objekten ausgerichtet werden können, wie z.B. Wänden:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von screencast.autodesk.com zu laden.

Inhalt laden

Ein häufig auftretendes Problem stellt hier das Platzieren mit einem bestimmten Abstand dar. An geraden Kanten ist das noch gut zu bewältigen, da hier mit der temporären Bemaßung gearbeitet werden kann.

An einer runden Wand gestaltet sich das allerdings etwas schwieriger. Deshalb haben wir einen kleinen Workaround entwickelt, damit Ihnen diese Aufgabe in Zukunft leichter von der Hand geht.

Mit Hilfe von Detaillinien können Sie über die Bemaßung einen bestimmten Abstand oder gleichmäßige Abstände erstellen und an diesen wiederum die Objekte platzieren.

Gleichmäßige Abstände ohne bestimmten Wert:

Gleichmäßige Abstände mit Wertangabe:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von screencast.autodesk.com zu laden.

Inhalt laden

Share on linkedin
Share on facebook
Share on twitter
Share on xing
Share on email
Share on print

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog abonnieren