Autodesk Docs: AutoCAD Dateien direkt in die Autodesk Construction Cloud laden

Ab sofort können Sie aus AutoCAD direkt Dateien in die Cloud hochladen. Die Voraussetzungen dafür sind ein Abonnement von Autodesk Docs sowie der Zugriff auf ein Projekt in der Autodesk Construction Cloud (ACC). In AutoCAD 2022 ist diese Funktion bereits vorhanden.

Die gute Nachricht: Für die Versionen 2018-2021 gibt es im Autodesk App Store das Plug-in Autodesk Docs Extension für AutoCAD. Nach der Installation steht Ihnen die Funktion In Autodesk Docs Verschieben über die Multifunktionsleiste > Add-ins zur Verfügung.

Autodesk Docs AutoCAD ACC 01

Die Extension erkennt die vorhandenen Layouts in Ihren aktuellen Zeichnungen. So können Sie mit wenigen Klicks die gewünschten Pläne als PDF in der Cloud zur Verfügung stellen.

Autodesk Docs AutoCAD ACC 02
Layouts auswählen
Autodesk Docs AutoCAD ACC 03
Projekt und Ordner auswählen
Autodesk Docs AutoCAD ACC 04
AutoCAD im Hintergrund arbeiten lassen

Wenn der Auftrag abgeschlossen ist, werden Sie mit einer Sprachblase benachrichtigt:

Autodesk Docs AutoCAD ACC 05

Darüber hinaus können Sie in der Palette die zu übertragende Planliste verwalten, Layouts löschen und hinzufügen, die Listen abspeichern und laden. Ein intuitives Tool, das Ihnen das Zusammenarbeiten erheblich vereinfacht.

Autodesk Docs AutoCAD ACC 06
Share on linkedin
Share on facebook
Share on twitter
Share on xing
Share on email
Share on print

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.