Autodesk Civil 3D 2021 Country Kits Deutschland, Österreich & Schweiz veröffentlicht

Ein Country Kit ist die Kernkomponente einer Autodesk Civil 3D Installation für den jeweiligen Markt. Er passt die Software an die marktspezifischen Anforderungen an und umfasst u.a.: 

  • Vorlagezeichnungen mit über 1.000 vordefinierten Stilen für Autodesk Civil 3D Objekte 
  • Richtliniendateien 
  • Querschnittsbestandteile 
  • Kataloge für Kanal- und Druckleitungen 
  • Schrift- und Linienarten 
  • Berichtsvorlagen 
  • Werkzeugpaletten 
  • Plotter-Treiber 
  • Schriftfelder 
  • Legenden 
  • u.v.m. 

Aktuell wurden die Country Kits für Autodesk Civil 3D 2021 für Deutschland, Österreich und die Schweiz veröffentlicht. Wie jedes Jahr umfassen die neuen Versionen vielfältige neue und erweiterte Stile, neue Inhalte sowie neue Funktionen für Vermessung, Straße, Schiene, Kanal, Wasser, Abwasser und weitere Infrastruktur-Disziplinen. 

Das Update zum Update 

Schon wieder ein neuer Country Kit? Genau: erst im April hat Autodesk mit dem Civil 3D 2020 Country Kit Deutschland ein umfassendes Update veröffentlicht, über das wir bereits berichtet haben. Dennoch wurde der 2021er Country Kit um weitere Neuerungen und Verbesserungen ergänzt. Hier einige Highlights: 

  • Symbolbibliothek: Die Symbolbibliothek (Verkehrszeichen und Piktogramme gemäß Verkehrszeichenkatalog 2017) zur Beschilderungs-Planung wurden um ein Planungs- und Management-Tool erweitert. Mit diesem kann man frei und im Bezug zur Achse platzieren sowie die Mengen und Stücklisten ermitteln. 
  • Visualisierung der Beschilderung: Die Verkehrszeichen lassen sich in die dritte Dimension übertragen und in Civil 3D sowie InfraWorks darstellen. 
Infraworks Civil 3D Country Kit Beschilderung 1 300x141 1
  • Beschriftung der Querneigungsstationen: Bei der Beschriftung im Lageplan werden jetzt mehrere Profilkörper berücksichtigt, die der gleichen Achse zugeordnet sind. 
Civil 3D Country Kit Anrampung 300x112 1
  • Fahrbahnaufweitung: Mit diesem Tool können Fahrbahn-Verbreiterungen für bestehende Achsen automatisiert umgesetzt werden – entsprechend den Aufweitungsregeln geltender Richtlinien (innerorts und außerorts) 
  • Anrampungsneigung: Dieses Programm ermöglicht das automatisierte Erstellen von  Anrampungsneigungen in Querneigungsbändern gemäß RE 2012. Die Angabe der Verwindungsneigungen dQ. wird aus den Bändern entfernt. 
  • Richtlinienüberprüfung: Dieses Werkzeug überprüft geplante Straßen auf die Einhaltung der Richtlinien RAA 2008, RAL 2012 und RASt 06. Überprüft werden die Elemente Achsen, Gradienten und Querprofile (Profilkörper). 

Neben funktionellen Neuerungen beinhaltet das Country Kit für Civil 3D 2021 eine Vielzahl neuer Querschnittsbestandteile, u.a. für Haltestellen (Bus und Straßenbahn), barrierefreies Bauen, Rohrgräben in verschiedenen Ausführungen sowie für Kabel (Kabel, Kabelbündel, Kabelformsteine und Kabeltröge). 

Erst informieren, dann installieren! 

Das Autodesk Civil 3D Country Kit für Deutschland in der Version 2021 steht ab sofort auf dem Autodesk Knowledge Networkzum Download bereit. Hier finden Sie auch wichtige Hinweise zur korrekten Installation. 

Zum Civil 3D 2021 Country Kit Österreich 
Zum Civil 3D 2021 Country Kit Schweiz  

Share on linkedin
Share on facebook
Share on twitter
Share on xing
Share on email
Share on print

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.